Posts Tagged ‘Niederländisch’

Zum Dänen gemacht

Am Anfang des neuen Jahrtausends war die US-Comedy Serie „Malcolm Mittendrin“ sehr beliebt. Im Mittelpunkt der Serie stand eine chaotische Familie, wie sie vielleicht so mancher Zuschauer auch aus dem eigenen Umfeld kennt. Mitten in dieser Familie gab es den jungen Malcolm, der mit seiner Hochbegabung gar nicht so recht zu dieser Familie passte. Und es gab einen Amateur-Farmer aus Dänemark, der im weiten Land der Provinz der Vereinigten Staaten sein Glück versuchte. Der Mann hatte den Namen „Otto“. Ein typisch dänischer Name? Oder doch eher ein typisch deutscher Name? Ja, tatsächlich: In der englischen Originalversion der Serie war der Mann ein deutscher.

Mit eben jenem deutschen Akzent, für den wir im Ausland so beliebt sind (oder auch nicht). Wenn aber in der deutschen Fassung einer solchen Fernsehserie ohnehin alle Protagonisten deutsch sprechen, dann fällt ein Deutscher Farmer natürlich nicht mehr auf. Und so wurde aus Otto kurzerhand ein Däne gemacht. Und das war nicht der erste falsche Däne, den uns die deutschsprachige Synchronarbeit beschert hat: Auch der dänische Koch aus der Muppet-Show war im Original ein Schwede. Vermutlich konnte der deutschsprachige Synchronsprecher den dänischen Akzent einfach besser imitieren als den schwedischen? Wir werden es vermutlich nie erfahren. ist ja auch eine interessante Sprache. Das kann jeder Dänisch-Übersetzer bestätigen. Ja, es gibt einen Übersetzungsservice, für den die dänische Sprache ein wichtiger Schwerpunkt ist. Dieser Dienst nennt sich Viking-Übersetzungen. Die Wikinger? Das impliziert den Norden Europas. Und genau hier sehen die Viking-Übersetzungen auch ihr Aufgabengebiet. Sprachen wie Schwedisch, und Flämisch und Aufgabenbereiche wie Verträge, das Zivilrecht oder das Familienrecht werden von den Viking-Übersetzungen kompetent abgedeckt. Auch als Lektor bieten sich die Viking-Übersetzungen an.